medienhilfe -
 

Programme

Die medienhilfe arbeitet mit längerfristig angelegten, meist für zwei Jahre geplanten Programmen zu spezifischen Themen. Während der Laufzeit werden diese Programme ständig an die politischen und sozialen Entwicklungen angepasst.

Das Westbalkan Medien-Programm ist das langjährige Kernprogramm der medienhilfe. Finanziert durch die Politische Abteilung IV (Menschliche Sicherheit) des Eidgenössischen Departementes für Auswärtige Angelegenheiten (Schweizer Aussenministerium), Schweizer Städte und Kantone, ausländische Regierungen und Stiftungen unterstützt die medienhilfe unabhängige Medien und professionellen Journalismus in der Region des ehemaligen Jugoslawien. Weitere Informationen (Englisch)

Das Rroma-Medien-Programmist ein gemeinsames Projekt des Open Society Institutes (OSI-NMP), einer privaten von George Soros gegründeten Stiftung, und der medienhilfe. Weitere Informationen (Englisch)

 

Ergebnis der externen Evaluation 2006 der medienhilfe-Projekte in Kosov@ und Mazedonien. >> mehr (englisch)

   
medienhilfe
Quellenstr. 25
P.O. Box
CH-8005 Zürich
Tel: +41 44 272 4637
Fax: +41 44 272 4682
E-Mail: info@medienhilfe.ch
   
created and programmed by veppel.net services, hosted by maillink.ch, © 2005 medienhilfe.ch